Herzlich Willkommen auf der Seite der

Genossenschaft Markt in Bad Kohlgrub eG

Aktuelle Informationen zu Ereignissen und der Arbeit innerhalb der Genossenschaft können Sie in unserem jeweils jüngsten Newsletter nachlesen.

Einzahlung der Genossenschaftsanteile

Seit dem 20. April sind alle Genossenschaftsmitglieder aufgefordert, den Kostenanteil Ihrer gezeichneten Anteile auf folgendes Konto zu überweisen:

Empfänger: Markt in Bad Kohlgrub eG
Bank: VR-Bank Werdenfels
IBAN: DE94703900000003259412
Betrag: [ Anzahl Ihrer Anteile x 500,- Euro]
Verwendungszweck:
  [Vorname Nachname]
  Mitgliedsnummer: [Ihre 4-stellige Mitgliedsnummer]
  Anteile: [Anzahl Ihrer gezeichneten Anteile]

Mitglieder, die noch nicht überwiesen haben, werden dringend gebeten, dies umgehend nachzuholen. Damit wir die nächsten Schritte unverzüglich einleiten können, benötigen wir zeitnah jede finanzielle Unterstützung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch (siehe unten) an uns.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Wichtige Eckpunkte des Marktprojektes:

Mitgliedsanträge

Zwischenzeitlich sind nahezu alle Absichtserklärungen in verbindliche Mitgliedschaften umgewandelt. Aktuell haben wir 376 Genossenschaftsmitglieder!

Wer noch gerne Mitglied werden möchte, findet hier einen Antrag zum Download.

Gründungsprüfung

Nachdem der Termin vom Genossenschaftsverband Bayern mehrfach verschoben worden war, ist unser Gründungsprüfungsantrag am 2. März schließlich in einer Vorstandssitzung des GVB beraten und positiv beschieden worden.

Die notarielle Eintragung der Genossenschaft im Registergericht ist am 7. April auf den Weg gebracht und vom Amtsgericht München am 19. Mai bestätigt worden.

Betreibersuche

Die Suche nach einem Marktbetreiber war erfolgreich. Die Finanzierung des Geschäftsbetriebs ist gesichert, aktuell werden noch Fördermöglichkeiten im Rahmen des Bayrischen Dorferneuerungsprogramms ausgelotet. Neuer Pächter des Ladens ist Herr Andreas Grieser.

Einzahlung der Beteiligungen

Alle Genossenschaftsmitglieder sind seit dem 20. April aufgefordert, Ihre Anteile auf das Genossenschaftskonto einzuzahlen. Sollten Sie als Mitglied noch keine Aufforderung (per E-Mail oder als Brief) dazu bekommen haben, wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch (siehe unten) an uns.

Sehr geehrte Damen und Herren,

zuerst meine herzlichsten Glückwünsche über das Gelingen des Notartermines, was in der jetzigen Zeit eine Herausforderung darstellt (wir von der Gemeinde bekommen derzeit keinen Termin) und die erfolgreiche Suche eines Betreibers. Ihr Einsatz hat sich trotz aller Mühen gelohnt. Dafür darf ich mich im Namen der Bürgerinnen und Bürger von Bad Kohlgrub und Umgebung – und natürlich auch persönlich – recht herzlich bei Ihnen Allen bedanken.

Da ich weiß, dass Sie sich auch weiterhin mit voller Kraft für die Verwirklichung eines Lebensmittelmarktes in Bad Kohlgrub einsetzen, darf ich Ihnen von Seiten der Gemeinde weiter die volle Unterstützung für dieses einmalige Projekt zusichern. Alles Gute weiterhin.

Mit freundlichen Grüßen

Franz Degele Erster Bürgermeister

Und so geht es weiter:

Erwerb der Immobilie

Umbau und Sanierung

Wiedereröffnung unseres Marktes

Die Wiedereröffnung unseres Marktes war ursprünglich bis zum Ende des zweiten Quartals geplant. Aufgrund diverser – unter anderem Corona bedingter – Verzögerungen wird sich dieser Termin auf das dritte Quartal 2020 verschieben.


Sobald es die Umstände zulassen, werden wir eine Informationsveranstaltung (ggf. im Rahmen einer Generalversammlung) ansetzen, in der sich dann auch der zukünftige Ladenbetreiber, Herr Andreas Grieser, vorstellen wird.


Sollten Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie gerne unser Kontaktformular dafür. Wir bemühen uns in jedem Fall um eine schnelle Antwort.